STELLENANGEBOT

Der Gesamtverband Pressegroßhandel (GVPG) sucht:

 

 

(Junior) Data Manager (m/w/d) im Bereich Marktanalyse

 

IHRE AUFGABEN

•          Administration und Weiterentwicklung des Data Warehouse

•          Sicherung der Datenqualität

•          Betreuung des ECR-Systems „Verkaufstägliche Marktbeobachtung am Point of Sale, VMP“

•          Weiterentwicklung der Datenstrategie des Verbandes

•          Bewertungsverfahren zur Bereitstellung von Leistungskennzahlen zur Erfüllung der Branchen-Erfolgsfaktoren

•          Zusammenarbeit mit Verbandsgremien, Mitgliedsfirmen, externen Kunden und IT-Dienstleistern

IHR PROFIL

•          Möglichst akademischer Hintergrund aus den Bereichen Wirtschaftsinformatik, Informatik, Betriebswirtschaftslehre mit IT- bzw. Statistik-Schwerpunkt oder vergleichbare Qualifikation

•          Gerne erste Berufserfahrung im Datenumfeld

•          Kenntnisse und Erfahrungen mit SQL-Datenbank-Systemen und -Strukturen

•          Erfahrungen in den Bereichen ETL und Datenmodellierung sind ein Plus

•          Zugang zu mathematischen und statistischen Zusammenhängen

•          Analytische, lösungsorientierte und selbstständige Arbeitsweise

•          Kommunikationsstark, zuverlässig, teamorientiert

•          Fähigkeit, komplexe Sachverhalte nachvollziehbar in Wort und Schrift zu formulieren

 

DAS ANGEBOT

•          Ein sehr abwechslungsreiches Aufgabengengebiet

•          Ein hohes Maß an Selbstständigkeit bei der Arbeit

•          Eine fundierte Einarbeitung in der Geschäftsstelle und in einem Mitgliedsunternehmen

•          Moderne technische Ausstattung und Software, darunter Microsoft Azure Data Studio, Visual Studio, SQL-Server-Management Studio und Microsoft 365

•          Ein motiviertes und teamorientiertes Arbeitsumfeld

•          Förderung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf

•          Eine angemessene Vergütung mit attraktiven Zusatzleistungen (z.B. Fahrkostenzuschuss oder Job-Ticket)

•          Arbeitsstätte im Zentrum Kölns mit eigenem Büro (hybrides Arbeiten möglich)

•         Freier Mitarbeiterparkplatz

•         Gratis Getränke (Kaffee, Wasser)

 

Kontakt: Kai-Christian Albrecht, Telefon +49.221.921337.18, E-Mail kagvpg.de