Quicklinks

Stellenangebot: Young Professional Marktforschung und Reporting (m/w)




Wir suchen Sie zur Verstärkung des Fachbereichs Marktanalyse in der Verbandsgeschäftsstelle in Köln als

Young Professional Marktforschung und Reporting (m/w)

Der Pressegroßhandel ist mit ca. 2,0 Mrd. Euro Branchenumsatz p.a. der wichtigste Absatzkanal für gedruckte Zeitungen und Zeitschriften in Deutschland. Die Pressegroßhändler sind Category Manager für Presse im stationären Einzelhandel. Sie beliefern bundesweit rund 103.000 Presseverkaufsstellen. Der Bundesverband Presse-Grosso vertritt die Interessen des Pressegroßhandels in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Marktnahe Leistungen des Verbandes sind u.a. das Datenmanagement sowie die Standardisierung von Vertriebs- und Marketingleistungen sowie effizienten Prozessen.

Ihre Aufgaben:
  • Projekt- und Datenmanagement der Einzelhandelsstrukturanalyse (EHASTRA)
  • Entwicklung und Erstellung von Datenbankauswertungen, standardisierten Reports und statistischen Analysen Datenbasis ist die Data-Warehouse-Infrastruktur (relationale und multidimensionale Datenbanken) des Verbandes, auf die Sie via MS SQL, MS Excel und cMORE/XL zugreifen
  • Management des ECR-Projektes „Verkaufstägliche Marktbeobachtung am Point of Sale“ (VMP)
  • Betreuung des VMP-Webportals, das Verlage und Nationalvertriebe für den Bezug tagesaktueller Abverkaufsdaten auf Einzelhandelsebene nutzen
  • Zusammenarbeit mit Verbandsgremien, Mitgliedsfirmen, externen Kunden und Dienstleistern
  • Pflege der EDV der Verbandsgeschäftsstelle in Zusammenarbeit mit einem externen IT-Dienstleister

Ihre Qualifikationen:
  • akademischer Hintergrund, idealerweise aus den Bereichen Wirtschaftsinformatik / Informatik / Betriebswirtschaftslehre mit IT oder Statistik Schwerpunkt
  • gerne erste Berufserfahrung vor / während / nach dem Studium
  • gute Kenntnisse im Bereich Business Intelligence-Systeme (BI) / Data Warehouse
  • sicherer Umgang mit relationalen Datenbanken
  • Zugang zu mathematischen und statistischen Zusammenhängen
  • analytische, lösungsorientierte und selbständige Arbeitsweise
  • sehr gute EDV- sowie gute Englischkenntnisse
  • Flexibilität, Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und Verständnis für die Charakteristika der Verbandsarbeit

Was wir Ihnen bieten:
  • qualifiziertes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • selbstständige Arbeitsweise
  • fundierte Einarbeitung und Unternehmenspraktikum
  • motiviertes und teamorientiertes Arbeitsumfeld
  • angemessene Vergütung und differenzierte Fortbildung

Konnten wir Ihr Interesse wecken? Dann freuen wir uns auf Ihre elektronische Bewerbung. Bitte geben Sie an, wann Sie Ihre Tätigkeit bei uns aufnehmen können und welche Gehaltsvorstellungen Sie haben. Wir sichern den vertraulichen Umgang mit Ihren Angaben zu.
Ihr Ansprechpartner ist Sebastian Metzmacher, Fachressort Marktanalyse E-Mail: sem(at)bvpg.de, Durchwahl: 0221-921337-23
Presse-Grosso Bundesverband Deutscher Buch-, Zeitungs- und Zeitschriften-Grossisten e.V.
Händelstraße 25-29
50674 Köln
www.pressegrosso.de

Donnerstag, 15. März 2018

<- Zurück zu: News-Archiv

Stellenangebot
Jahrestagung 2018
Presse-Serviceportal
Grossisten-Suche
Suche nach PLZ:
          
Suche nach Firmenname:
  A | B | C | D | E | F | G | H | I | J
K | L | M | N | O | P | Q | R | S
T | U | V | W | X | Y | Z |
Kontakt
Bundesverband
Deutscher Buch-, Zeitungs- und
Zeitschriften-Grossisten e.V.

Händelstraße 25-29
50674 Köln

Tel 0221/921337-0
Fax 0221/921337-44

bvpg@bvpg.de

» Ansprechpartner


Benutzeranmeldung
Melden Sie sich hier mit Benutzername und Kennwort an!
 
drucken | nach oben