Quicklinks

Bereich Großkundenbetreuung


Die gebietsübergreifenden Themen des Presse-Verkaufs im filialisierten Einzelhandel koordiniert die Großkundenbetreuung des Bundesbandes Presse-Grosso. Die bundesweit tätigen Großkundenbetreuer stehen im regelmäßigen Kontakt mit den Einzelhandelszentralen – vom Lebensmitteleinzelhandel und Discounter bis zum Buch- und Tabakwarenhandel. Übergeordnetes Steuerungsgremium des Bereiches ist der Arbeitskreis Großkundenbetreuung (AK-GKB). Der AK-GKB bildet die Klammer für die bundesweite Abstimmung zwischen Verlagen, Presse-Grosso und filialisiertem, presseführenden Einzelhandel.

 

Für die Weiterentwicklung des Pressevertriebes ist die Bedeutung der Großkundenarbeit insbesondere vor dem Hintergrund eines enger werdenden Pressemarktes und des digitalen Medienwandels essentiell. Die intensive und enge Zusammenarbeit mit den Partnern des Einzelhandels und die konsequente Ausrichtung der Leistungen des Presse-Großhandels am Kundenbedarf ist ein wesentlicher Erfolgsfaktor.

 

Udo Schlaghecken leitet den Bereich Großkundenbetreuung. In seiner Verantwortung liegt unter anderem die Koordinierung der bundesweiten Großkundenbetreuer. Vor seiner Tätigkeit im Pressevertrieb war Schlaghecken selbst im filialisierten Einzelhandel tätig. Seit Juli 1987 ist er in verschiedenen Funktionen im Pressegroßhandel aktiv. Er ist Geschäftsleitungsmitglied der Pressevertriebs Gesellschaft Frankfurt (PVG) und der 7Days-Group.


Udo Schlaghecken

Bereichsleiter Großkundenbetreuung


Bestellservice für Presse-Grossisten
Jahrestagung 2016
Presse-Serviceportal
Grossisten-Suche
Suche nach PLZ:
          
Suche nach Firmenname:
  A | B | C | D | E | F | G | H | I | J
K | L | M | N | O | P | Q | R | S
T | U | V | W | X | Y | Z |
Kontakt
Bundesverband
Deutscher Buch-, Zeitungs- und
Zeitschriften-Grossisten e.V.

Händelstraße 25-29
50674 Köln

Tel 0221/921337-0
Fax 0221/921337-44

bvpg@bvpg.de

» Ansprechpartner


Benutzeranmeldung
Melden Sie sich hier mit Benutzername und Kennwort an!
 
drucken | nach oben